Ostercamp in Südtirol abgesagt. Neues Camp in Ketsch!

128

Liebe Mitglieder,

aufgrund der rasanten Verbreitung des Corona-Virus und der offiziellen Einstufung der Region Südtirol zum Risikogebiet, mussten wir uns leider dazu entscheiden, das Ostercamp in Tesero abzusagen. Wir bedauern dies zu tiefst, sind uns aber sicher, dass dies die richtige Entscheidung zum Wohle aller war.

Das Trainerteam hat jedoch mit Hochdruck innerhalb eines Tages ein Ersatzcamp organisiert, welches auf unserer Anlage in Ketsch stattfinden wird. Auch hier wird euch ein tolles und sportreiches Programm zu einem attraktiven Preis angeboten. Neben Tennis- und Konditionstraining gibt es auch täglich ein gemeinsames Mittagessen sowie weitere Überraschungen!

Nähere Informationen könnt ihr dem Infoblatt entnehmen:

Download: Infoblatt Tenniscamp Ostern 2020

Wir würden uns freuen, euch zahlreich als Gäste begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Koko Perkovic

Vorheriger ArtikelErster Frühjahrs-Arbeitseinsatz auf der Anlage
Nächster ArtikelPremiere: Das Doppel „Hoffmann/Hoffmann“