Neujahrsgruß

67

Liebe Clubmitglieder, liebe Tennisfreunde,

auch im Namen des gesamten Vorstands unseres Tennisclub Ketsch wünsche ich uns allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2023.

Sicherlich warten wieder viele Herausforderungen im privaten und beruflichen Bereich sowie als gesamte Gesellschaft auf uns. In vielerlei Hinsicht macht uns dies die große Politik nicht einfacher. Aber gerade unter dem Einfluss der vielen uns allen bekannten Probleme wird deutlich, wie wichtig der Zusammenhalt in Familie, Verein und Gesellschaft ist.

Und gerade in unserem Tennisclub Ketsch wird auch das neue Jahr wieder viele schöne Momente bringen. Wir freuen uns auf die Saisonvorbereitung mit Koko und ihrer ganzen Familie auf Kreta.

Freuen wir uns auf die Medenrunde, die einige Mannschaften in neuen Ligen angehen werden, und hoffen auf das Erreichen der gesteckten Saisonziele.

Ganz besonders freuen wir uns auf die weitere Integration des Padel und Beachtennis in unseren Tennisclub. Es steht die erste komplette Saison mit diesen beiden tollen Sportarten an. Die Vorfreude ist groß, wir hoffen auf viel Zuspruch in der Fun-Arena.

Wir werden sicher wieder viele schöne Stunden auf unserer schönen Anlage in 2023 verbringen können.

Alles Gute für das neue Jahr,

Euer Jürgen Hoffmann

Vorsitzender TC Ketsch

Vorheriger ArtikelWeihnachtstutorium 2022 von Koko’s Tennis & more
Nächster ArtikelNeujahres Tutorium und Vorbereitung auf den Faschingsumzug :)