Neujahrsgruß

15

Liebe Clubmitglieder, liebe Tennisfreunde,

ich möchte Euch allen im Namen des Vorstands unseres Tennisclubs ein glückliches und gesundes neues Jahr 2022 wünschen. Keiner weiß, was die Pandemie uns noch alles an Problemen bereiten wird, aber es geht bestimmt wieder nach oben.

Dieses neue Jahr 2022 wird für unseren Tennisclub einige Neuerungen bringen. Das Highlight wird sicherlich die Vollendung der Umgestaltung unseres ehemaligen Trainerplatzes zu einer Fun-Arena mit Padeltenniscourt und Beachtennisplatz mit großzügigem Loungebereich. Die Arbeiten sind im vollen Gange, wir sind zuversichtlich, im März die Anlage eröffnen zu können. Ihr werdet sicher wie ich gespannt auf die ersten Begegnungen mit diesen hochattraktiven, sehr tennisaffinen Sportarten sein.

Ein weiteres Highlight wird die von Koko geplante und organisierte Tennis-Saisonvorbereitungsreise nach Kreta. Es sind schon ganz viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedensten Altersstufen und in unterschiedlichen Spielstärken angemeldet. Wir freuen uns auf diese besondere Reise mit Koko und ihrem Team.

So gerüstet blicken wir voraus auf die Mannschaftsspiele, bei denen einige Mannschaften sich in neuen Ligen bewähren können. Es wird bestimmt wieder sportlich und gesellschaftlich viel Aktivität und Leben auf unserer schönen Anlage herrschen.

Es werden wieder viele schöne gemeinsame Stunden mit Freunden auf unserer herrlichen Anlage und unserer schönen Clubterrasse sein. Es wird bestimmt ein tolles Jahr 2022!

Euer Jürgen Hoffmann
Vorsitzender TC Ketsch

Vorheriger ArtikelWeihnachtsgruß
Nächster ArtikelVerschärfte Corona-Regeln für die Halle