Dokumentationspflicht für das Tennisspiel

50

UPDATE: Durch die Einführung unseres Online-Platzbuchungssystems ist eine Eintragung in das Buch nicht mehr notwendig/möglich!

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

aufgrund der Corona-Auflagen zum Betrieb der Tennisanlage, ist auch der Tennisclub Ketsch dazu verpflichtet, eine lückenlose Dokumentation des Spielgeschehens einzuhalten. Dies gilt sowohl für Übungseinheiten aller Art mit Trainern, als auch für normale Einzelspiele bzw. Platznutzungen jeglicher Art.

Konkret bedeutet dies, dass ab sofort vor Benutzung eines Tennisplatzes die nachfolgenden Daten ausnahmslos anzugeben sind: Namen der beiden Spieler(innen), Datum, Uhrzeit sowie die Platznummer.

Wir werden hierfür zeitnah ein entsprechendes Buch an der Platztafel hinterlegen und bitten alle Mitglieder darum, die Daten gewissenhaft und ordentlich einzutragen. Denn nur unter Einhaltung aller Auflagen können wir mit einem weiteren Spielbetrieb in der nahen Zukunft rechnen.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch erwähnen, dass es sich hierbei lediglich um eine Übergangslösung handelt und wir mit Hochdruck an der Einführung eines Online-Buchungssystems arbeiten. Weitere Infos hierzu werden demnächst folgen.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Euer TCK Vorstandsteam